Feuerwehr freut sich über Spenden

Bei der Hauptversammlung der Raiffeisenbank Türkheim eG konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Irsingen über einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro freuen

Im Rahmen der Hauptversammlung der Raiffeisenbank Türkheim eG werden jedes Jahr Spenden an verschiedenste Vereine und Organisationen in und um Türkheim durch die Bank übergeben. Heuer konnte sich auch die Freiwillige Feuerwehr Irsingen über einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro freuen.

Unterstützung für die ehrenamtliche Arbeit

Mit dem Scheck wollte die Bank im Namen ihrer Mitglieder Dank für den unermüdlichen Einsatz der freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Feuerwehr Irsingen aussprechen. Die Spende dient auch dazu, dass neu erworbene gebrauchte Einsatzfahrzeug auszurüsten. Christian Mair, 2. Vorsitzender des Feuerwehrverein Irsingen freute sich genau wie Markus Santjohanser, welcher als Vertreter der Wehrführung teilnahm. „Mit so einer hohen Summe hätten wir nicht gerechnet“, so Mair bei der Überreichung des Schecks durch Josef Linder (Vorstand der Raiffeisenbank) sowie Martin Reifer (Aufsichtsrat).

Dank auch an die Bürger und Bürgerinnen von Irsingen

Neben der Einzelspende durch die Raiffeisenbank Türkheim eG konnte sich die Wehr auch über zahlreiche Spenden aus der Bevölkerung freuen. „Heuer haben wir zum ersten Mal einen Spendenaufruf an die Irisinger Bürgerinnen und Bürger gerichtet und sind von den bisherigen Spenden der Haushalte überwältigt“, so Josef Santjohanser, 1. Vorstand des Feuerwehrverein Irsingen.

Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich hiermit noch mal bei der Raiffeisenbank Türkheim eG sowie den Irsinger Haushalten für die großzügige Unterstützung dieses wichtigen Ehrenamtes.

Wir sagen Danke.

Sie möchten uns auch eine Spende zukommen lassen?

Informationen finden Sie in unserem Spendenbrief:

Bild

v.l. Martin Reifer (Aufsichtsrat), Christian Mair (2. Vorstand Feuerwehrverein Irsingen), Josef Linder (Vorstand) und Markus Santjohanser (Feuerwehr Irsingen)