Brand – Freifläche

Datum: 28. April 2019 
Alarmzeit: 23:09 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 1 Stunde 56 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Irsingen 
Einsatzleiter: Rizer J. 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: Fl. Irsingen 14/1 (MTW) , Fl. Irsingen 49/1 (LF8)  
Weitere Kräfte: Fl. Türkheim 40/1 (LF16/12) , Fl. Türkheim 40/2 (HLF)  


Einsatzbericht:

Um kurz nach 23 Uhr bemerkte ein Passant, dass das Irsinger Maifeuer am JuZe bereits in Flammen stand und alarmierte daraufhin über den Notruf 112 unsere Wehr.

Vor Ort stand das vorbereitete Maifeuer bereits in Vollbrand, mit insgesamt sechs C-Rohren bekämpften wir die Flammen und verhinderten so eine weitere Ausbreitung. Auch der benachbarte Wald sowie die Gebäude des JuZe konnten durch den schnellen Einsatz geschützt werden.

Mit einem Bulldog wurde das Maifeuer auseinander gezogen, um die letzten Glutnester abzulöschen. Während der Löscharbeiten musste die Dorfstraße kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.

Neben 15 Einsatzkräften der Feuerwehr Irsingen unterstützen uns 18 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim, welche mit zwei Löschgruppenfahrzeug angerückt waren.

Nach gut einer Stunde war der Brand abgelöscht. Das Maifeuer am 30.04. wird nach aktuellem Stand trotzdem stattfinden.

Fotos