Baum auf Fahrbahn

Datum: 31. Januar 2020 
Alarmzeit: 19:14 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 26 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Irsingen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Fl. Irsingen 49/1 (LF8)  


Einsatzbericht:

Ein aufmerksamer Passant entdeckte auf dem Rad- und Wanderweg zwischen Irsingen und dem sogenannten Bunkerwald einen Baum, welcher quer über die Fahrbahn ragte. Da nicht auszuschließen war, dass zu späterer Stunde Radfahrer in den Baum fahren könnten, informierte der Mann die Polizei.

Über die Einsatzzentrale der Polizei wurde der Auftrag zur Integrierten Leitstelle Donau-Iller weitergegeben, welche wiederum unsere Wehr per Sirene zum Einsatz alarmierte.

Vor Ort entfernten wir den Baum mit der Kettensäge und kontrollierten den Weg auf weitere Bäume oder Äste. Nach gut dreißig Minuten konnten wir wieder einrücken und die Vorbereitungen für unseren heutigen Blaulichtball fortsetzen.