B Brand PKW

Datum: 19. Februar 2020 
Alarmzeit: 07:58 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 47 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Wörishofer Str., Türkheim 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Fl. Irsingen 49/1 (LF8)  
Weitere Kräfte: Fl. Türkheim 11/1 (MzF) , Fl. Türkheim 40/1 (LF16/12) , Fl. Türkheim 40/2 (HLF)  


Einsatzbericht:

Kurz vor acht Uhr wurde uns ein brennender PKW auf der Wörishofer Straße in Türkheim gemeldet. Vor Ort fanden wir einen brennenden PKW unweit des Bahnüberganges auf der MN10 vor.

Unsere Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim löschten den brennenden PKW unter Atemschutz mit dem Schnellangriffsrohr ab.

Während der Lösch- und Bergungsarbeiten sperrten wir mit unserem Löschgruppenfahrzeug die MN10 zwischen Türkheim Bahnhof und Abzweigung Gymnasium bis zum Abschluss der Arbeiten.

Was den Brand auslöste ist jetzt Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von © Thorsten Bringezu