6. Stauseelauf: Feuerwehrkameraden(in) laufen mit!

Am Freitag veranstaltete der TSV Bad Wörishofen den 6. Stauseelauf um den Bad Wörishofer Stausee, auch drei aktive Kameraden, darunter unser 1. Vorstand, unserer Wehr sowie eine Mitläuferin nahmen am Lauf teil.

Foto (v. l. n. r.): Markus, Christian, Felix und Dagmar

5.300 Meter für eine Seeumrundung und 10.600 Meter für zwei Runden – diese beiden Wahlmöglichkeiten hatten die zahlreichen Teilnehmer am 6. Stauseelauf des TSV Bad Wörishofen am Samstag. Aufgrund der Corona Beschränkungen gab es auch bei dieser Veranstaltung viele Auflagen, doch trotz der Hemmnisse strömten zahlreiche Laufbegeisterte am Abend zum Stausee. Auch eine “Ischinga” (Feuerwehr) Delegation von drei Herren und einer Dame wagten den Lauf um den See.

Alle vier kamen erfolgreich ins Ziel und freuten sich gemeinsam mit den zahlreichen anderen Läufern darüber, endlich mal wieder etwas gemeinsames Erlebt und geschafft zu haben.

Das Redaktionsteam der Feuerwehr Irsingen gratuliert unserer Dagmar und den drei Kameraden der Wehr zum erfolgreichen Umrunden des “Ischinga (Bad Wörishofer) Stausees”.